Zahlen via PAY

Haben sie Fragen zu einer Zahlung?

Wenn eine Zahlung an PAY. auf Ihrem Bankkonto oder Ihrer Kreditkartenabrechnung aufgeführt ist, bedeutet das, dass eine Online-Zahlung über unsere Systeme durchgeführt wurde. PAY. ist ein Zahlungsanbieter, was bedeutet, dass wir Online-Zahlungen unter der Aufsicht der "De Nederlandsche Bank" ermöglichen. Wir verarbeiten täglich mehr als zehntausend Zahlungen. Um die Sicherheit der Zahlungen zu gewährleisten, zahlen Sie über die PAY. Wir leiten dann sofort alle Zahlungen an die jeweiligen Online-Shops weiter.

Auf dieser Seite finden Sie weitere Informationen über unsere Dienstleistungen. Wenn Sie eine Frage zu Ihrer Bestellung haben, wenden Sie sich bitte an den Online-Shop, in dem Sie Ihre Bestellung aufgegeben haben.

schild_slogan_DE.png

Kontaktdaten anfordern

PAY. hat keine genaue Auskunft darüber, was Sie online gekauft haben. Aufgrund des Datenschutzgesetzes ist das eine Angelegenheit zwischen Ihnen (dem Käufer) und dem Webshop (dem Verkäufer). Jeder Webshop wird im Voraus von uns überprüft. So wissen wir immer, wer Ihr Geld erhalten hat. Sie können diese Informationen anfordern, indem Sie das unten stehende Formular ausfüllen, um mit dem Händler Kontakt aufzunehmen.

icon-elips

Format: tt-mm-jjjj

icon-elips

Wählen Sie eine Zahlungsoption aus.

icon-elips

Eine IBAN beginnt mit einem Ländercode. Zum Beispiel: DE12 7799 1234 5678 4545 00.

icon-elips

Geben Sie die Servicenummer ein, an die die Zahlung abgeschlossen wurde. Format: 0900 1234

icon-elips

Telefonnummer

XXXXXX
icon-elips

Geben Sie die ersten 6 und die letzten 4 Ziffern Ihrer Kreditkarte ein

XXXXXXX
icon-elips

Geben Sie die 17-stellige Kartennummer Ihrer Bancontact-Karte ein.

-
icon-elips

Wählen Sie das Ablaufdatum Ihrer Kreditkarte (Monat / Jahr)

,
icon-elips

icon-elips

Geben Sie die E-Mail-Adresse an, auf die Sie Ihre Zahlungsinformationen erhalten möchten

Sichere Online-Zahlungen mit Giropay

Giropay ist ein Online-Zahlungssystem, das in Deutschland sehr beliebt ist. Mehr als 80% aller deutschen Banken unterstützen Giropay. Giropay bietet sichere, schnelle und einfache Zahlungen für Verbraucher und (Web-)Händler. Darüber hinaus arbeitet diese Zahlungsmethode mit Echtzeit-Transfers, so dass Zahlungen mit Giropay immer zu 100% garantiert sind.

DNB Lizenhalter

Am 29. Juli 2013 hat PAY. die Lizenz der "De Nederlandsche Bank" erhalten, als Zahlungsdienstleister zu arbeiten. Dies bedeutet, dass PAY. alle Anforderungen in Bezug auf verschiedene Aspekte unserer Organisation, einschließlich Sicherheit, Technologie und Beständigkeit, erfüllt. Der Erwerb dieser Lizenz bedeutet, dass alle unsere Aktivitäten unter der Aufsicht der DNB durchgeführt werden.

Sichere online Zahlungen mit Kreditkarten

PAY. ist PCI-DSS-konform (Payment Card Industry - Data Security Standard), was bedeutet, dass die von uns verwendeten technologischen Lösungen strenge Anforderungen erfüllen und ständig überprüft werden, um sicherzustellen, dass Ihre Zahlungsinformationen sicher verarbeitet werden. PCI-DSS ist ein Sicherheitsstandard, der von den großen Kreditkartenanbietern entwickelt wurde.

Visa und Mastercard Principal Member

Als Finanzinstitut ist PAY. berechtigt, als Herausgeberbank zu agieren. Das bedeutet, dass PAY. als Acquirer für die Abwicklung von Kreditkartentransaktionen fungiert. Darüber hinaus spielt PAY. eine entscheidende Rolle bei der Prüfung von Unternehmen, die Teil der Visa und Mastercard Principal Membership werden wollen. Dies sind oft Unternehmen, die im Verkauf von Hochrisikoprodukten tätig sind.

Was soll ich tun, wenn...

Wir überprüfen sorgfältig alle mit PAY. verbundenen Online-Shops. Dennoch kann es vorkommen, dass ein Online-Händler gesetzeswidrig handelt. Wenn Sie den Verdacht haben, dass dies der Fall ist, können Sie unser Kontaktformular ausfüllen. Wie bei allen Online-Einkäufen sollten Sie immer Ihren gesunden Menschenverstand nutzen. Wenn etwas zu schön aussieht, um wahr zu sein, dann ist es das wahrscheinlich auch.

Wenn Sie eine Frage zu einer Zahlung haben oder mit dem Online-Shop, an den Sie eine Zahlung getätigt haben, Kontakt aufnehmen möchten, können Sie unser Informationsanfrageformular ausfüllen.

Wenn Sie den Verdacht haben, dass Sie Opfer eines Betrugs sein könnten, prüfen Sie bitte zunächst, ob Sie die Zahlung vielleicht doch verstehen. Sie können in nur einer Minute weitere Informationen über Ihre Zahlung anfordern: Informationsanfrageformular

Wenn Sie eine Zahlung auf einer Website oder in einem Online-Shop getätigt haben und wissen möchten, ob sie korrekt empfangen wurde, können Sie dies überprüfen, indem Sie das Informationsanfrageformular ausfüllen. Damit erhalten Sie Zugang zu den Kontaktinformationen des Online-Shops. Da einige Unternehmen unter verschiedenen Firmennamen operieren, ist es möglich, dass der Händlername nicht mit der URL des Online-Shops oder der Website übereinstimmt.

Wenn Sie bei einer Banküberweisung die falsche Zahlungsreferenz angegeben haben, werden wir versuchen, Ihre Zahlung mit der richtigen Transaktion zu verknüpfen. Wenn wir die betreffende Transaktion nicht finden können, werden wir Ihnen den Betrag umgehend auf Ihr Konto zurückerstatten. In den meisten Fällen ist das Geld bereits am nächsten Tag auf Ihrem Konto. Wenn es sich um eine Überweisung zwischen Banken handelt, kann es jedoch etwas länger dauern. Bei Auslandsüberweisungen kann es fünf bis zehn Werktage dauern.

Wenn Sie den Betrag erneut mit der korrekten Zahlungsreferenz überweisen, können wir die Zahlung verarbeiten und die Transaktion wird abgeschlossen. Sie können Ihre Produkte auch im betreffenden Online-Shop nachbestellen oder eine andere Zahlungsmethode auswählen.

Sobald wir eine Zahlung erhalten haben, die nicht den bekannten Daten und / oder der Transaktionsbeschreibung der Überweisung entspricht, wird das Geld auf Ihr Konto zurückerstattet. Dies dauert maximal 3 Werktage.

Wenn Sie einen Abonnement-Service eines Webshops gebucht haben, bei dem PAY. die Zahlungen abwickelt, und Sie diesen kündigen möchten, müssen Sie zunächst die betreffende Website oder den Webshop kontaktieren. Sie können auf die Kontaktdaten des Unternehmens zugreifen, indem Sie unser Informationsanfrageformular ausfüllen. Wir haben einige Richtlinien für Unternehmen aufgestellt, die Abonnementdienste verkaufen. Zum Beispiel gibt es bei PAY. ein strenges Prüfverfahren und das Unternehmen muss über einen Kundendienst verfügen.

Wenn Sie den Kundendienst des Webshops nicht erreichen können oder Sie eine Beschwerde über die Leistungen des Webshops einreichen möchten, können Sie unser Kontaktformular ausfüllen oder unseren eigenen Kundenservice während der Geschäftszeiten unter 0900-payinfo (0900 - 729 4636 (€0.15 per minute)) anrufen.

Sobald eine Transaktion in unserem System als "bezahlt" markiert ist, benachrichtigen wir den betreffenden Webshop, der dann Ihre Bestellung bearbeiten muss. Wenn Sie Fragen zu Ihrer Bestellung haben, wenden Sie sich bitte ebenfalls an den Betreiber des Webshops. Wenn Sie die Kontaktdaten des Webshops nicht haben, können Sie unser Informationsanfrageformular ausfüllen, um diese Informationen zu erhalten.

Wenn Sie den Kundendienst des Webshops nicht erreichen können oder Sie eine Beschwerde über die Leistungen des Webshops einreichen möchten, können Sie unser Kontaktformular ausfüllen oder unseren eigenen Kundenservice während der Geschäftszeiten unter 0900-payinfo (0900 - 729 4636 (€0.15 per minute)) anrufen.

Wenn Sie eine Bestellung, die Sie bereits bezahlt haben, stornieren möchten, müssen Sie sich zunächst an den betreffenden Webshop wenden. Sie können auf die Kontaktdaten des Unternehmens zugreifen, indem Sie unser Informationsanfrageformular ausfüllen. Für alle Online-Käufe gilt das Fernabsatzgesetz. Weitere Informationen zu diesem Gesetz finden Sie auf der Consuwijzer website die von der Behörde für Verbraucher & Märkte (ACM) eingerichtet wurde.

Wenn Sie eine Bestellung, die Sie bereits bezahlt haben, stornieren möchten, müssen Sie sich zunächst an den betreffenden Webshop wenden. Sie können auf die Kontaktdaten des Unternehmens zugreifen, indem Sie unser Informationsanfrageformular ausfüllen. Für alle Online-Käufe gilt das Fernabsatzgesetz. Weitere Informationen zu diesem Gesetz finden Sie auf der Consuwijzer website die von der Behörde für Verbraucher & Märkte (ACM) eingerichtet wurde..

Haben Sie keine Antwort auf ihre Frage gefunden?

Um uns zu kontaktieren, nutzen Sie das Kontaktformular oder rufen Sie uns an 0900 - PAYINFO (0900 - 729 4636) (€0.70 pro minute).
PAY. verwendet Cookies für eine optimale Benutzerfreundlichkeit,statistische Analysen, die Prüfung unserer Technologien und für die Videowiedergabe auf unserer Website.