Apple Pay

Online zahlen Apple Pay

Apple Pay ist der internationale Bezahldienst von Apple. Nutzer mit Apple-Geräten wie dem iPhone, iPad, der Apple Watch oder dem Macbook können diesen mobilen Bezahldienst nutzen.

Überall, wo Sie mit Ihrer EC-Karte kontaktlos bezahlen können, können Sie jetzt auch mit Apple Pay bezahlen. Und jetzt können Sie auch Apple Pay über PAY. anbieten! Wenn Sie diese Zahlungsmethode in Ihrem Shop anbieten, bieten Sie Ihren Kunden die Möglichkeit, auf sichere, schnelle und einfache Weise einzukaufen.

Logo Zahlungsmethode Apple Pay
Terminals Zahlungsmethode Apple Pay

Apple Pay in den Niederlanden

Der Bezahldienst von Apple ist seit dem 11. Juni 2019 in den Niederlanden verfügbar. So können Sie Apple Pay mühelos in Ihrem Webshop anbieten. Derzeit unterstützen ING, ABN AMRO, Rabobank, bunq, Monese, Revolut und N26 diese mobile Zahlungsmethode.

Es ist unklar, wann andere kleinere niederländische Banken wie die SNS Bank, Triodos und Knab folgen werden. Verschiedenen Quellen zufolge befindet sich die SNS Bank in Gesprächen mit Apple und Triodos versprach, bald Unterstützung für diese mobile Zahlungsmethode anzubieten. Knab will nach eigenen Angaben Apple Pay anbieten, aber der aktuelle Stand ist noch unklar. Lisa, Open Moderatorin bei Knab im Knab Forum: 'Wenn wir Sie und unsere anderen Kunden mit Apple Pay glücklich machen können, werden wir Sie so schnell wie möglich informieren!'

Wie funktioniert eine Apple Pay Zahlung in Ihrem Online Store mit PAY?

 

Mit Apple Pay können Ihre Kunden in verschiedenen Apps und physischen Geschäften sicher einkaufen. Sie müssen keine Zahlungs- oder Kartendaten eingeben. Mit Touch ID oder Face ID, die den neuesten Strong Customer Authentication (SCA) Standards entsprechen, können Ihre Kunden ihre Einkäufe sicher bestätigen.

Wenn Sie eine Apple Pay Zahlung in Ihrem Webshop empfangen, empfängt PAY. gleichzeitig die eingehenden Daten. Auf Basis der verknüpften Maestro-Debitkarte oder Mastercard/VISA-Kreditkarte wickelt PAY. dann die Zahlung sicher ab und erhält das Geld auf dem gewählten Weg.

Diese niederländische Banken unterstützen Apple Pay

qr-3.png   qr-5080.png   Monesse_icon.png   N26_icon.png   qr-5084.png   qr-1.png  

qr-2.png qr-12.png

Diese belgischen Banken unterstützen Apple Pay

Fortis_icon.png   Fintro_icon.png   HelloBank_icon.png   qr-5081.png   qr-5080.png
Smartphone Zahlungsmethode Apple Pay

Zahlungsmethode Apple Pay in Ihrem Online-Shop aktivieren

Wenn Sie diese Zahlungsmethode in Ihrem Webshop aktivieren, erscheint die Zahlungsmethode im Check-out. PAY. zeigt Apple Pay auf den Bildschirmen für Kreditkarten- und Maestro-Zahlungen an, wenn die Zahlungsmethode installiert wurde und eine funktionierende Karte gefunden wird. Die Zahlungsoption ist nur für iPhone-, iPad-, Mac- und Apple Watch-Benutzer sichtbar, die mit Safari, dem Standardbrowser von Apple, online einkaufen.

Ihr Kunde hat keine gültige Karte mit dem Konto verknüpft? Dann kann er dies einfach tun und die Karte zu seinem Apple Wallet hinzufügen oder eine andere Zahlungsmethode wählen.

Haben Sie ein Kartenterminal von PAY?

Wenn Sie ein Pinterminal von PAY. in Ihrem physischen Geschäft verwenden, brauchen Sie nichts zu tun. Ihre Kunden können auch bequem und sicher mit Apple Pay über ihr iPhone oder ihre Apple Watch bezahlen. Allerdings muss die von Ihrem Kunden verwendete Zahlungskarte diese Zahlungsmethode unterstützen.

iCard, die Visa-Karte für Apple Pay

Die von Apple herausgegebene iCard ähnelt den Diensten von Revolut. Die iCard ist eine Kreditkarte, bei der Apple als Kartenherausgeber fungiert und die das Visa-Netzwerk nutzt. Das bedeutet, dass eine Zahlung über Apple Pay auch als Kreditkartenzahlung abgewickelt werden kann.

Die Vorteile von Apple Pay im Überblick
  • Unterstützt von den größten niederländischen Banken
  • Eine App zum Bezahlen in Webshops und physischen Geschäften
  • Sicher, schnell und kontaktlos bezahlen
  • Erfüllt die neuesten SCA-Standards

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns gerne unter sales@pay.nl oder rufen Sie 088-88 666 66 an und einer unserer Experten hilft Ihnen gerne weiter.

Apple Pay Verfügbarkeit

xs Pioneer Nicht verfügbar
xs Professional Full Service
xs Business Full Service
xs Corporate Full Service

Verfügbarkeit

Apple Pay ist in über 50 Ländern verfügbar.
PAY. verwendet Cookies für eine optimale Benutzerfreundlichkeit,statistische Analysen, die Prüfung unserer Technologien und für die Videowiedergabe auf unserer Website.